PEOPLE TO people - MikropROJEKTE

Je Thematik stehen nachstehend die umgesetzten Mikroprojekte aufgelistet.  Detaillierte Informationen sind je Mikroprojekt in einem Fact sheet (PDF-Format) aufgenommen. 

Wünschen Sie mehr über das ein oder andere Mikroprojekt in Erfahrung zu bringen, zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.

Maßnahme 1

Kultur und Sport

Expanded new music

Das Mikroprojekt „Expanded new music“ hatte das Ziel, die zeitgenössische elektronische Musik in der Euregio Maas-Rhein und darüber hinaus zu stärken.

ESO trifft Wortkunst

Bei „ESO trifft WortKunst" ging es sowohl um die Entwicklung als auch um die Umsetzung einer Veranstaltungsreihe mit 4 Veranstaltungen, welche 40 euregionale Mitglieder des ESO mit regionalen "WortKünstlern" künstlerisch gestaltet haben.

Mear

Bei dem Mikroprojekt Mear" drehte sich alles um die experimentelle zeitgenössische Musik sowohl in Belgien als auch den Niederlanden.

 

Des-Re-Be

Ziel von "Des-Re-Be" war es, erst einmal den Prozess der Schaffung einer NL-Fassung dieses Systems zu beschleunigen, dieses den niederländisch-sprachigen Instanzen zugänglich zu machen. 

Aachen 2025

Junge Menschen aus der EMR dazu zu animieren, ihre Ideen und Projekte zur Frage "In welcher Gesellschaft möchten sie im Jahr 2025 leben?" in Form eines Kurzfilms einzureichen und bei der Umsetzung zu unterstützen, war das Ziel des Mikroprojektes Aachen 2025"

Euregionale Musicum

Mit dem grenzüberschreitendem Musikfestival „Euregionale Musicum 2019 (Komponisten & Musiker der Grenzregion)“ ging die Idee heraus, mit klassischen Konzerten deutscher, belgischer sowie weitere internationaler Künstler den grenzüberschreitenden Austausch zu fördern.

 

Grenzeloos Grind

Mit dem Ziel, das Grenzgebiet zwischen Kinrooi (BL) und Maasgouw (NL) zu verbinden, wurde - beruhend auf der Geschichte und den natürlichen Reichtum dieser Gegend - eine Erlebnisroute für Radfahrer und Spaziergänger eingerichtet. 

 

Maßnahme 3

Kommunikation und Marketing

Isle of culture

Das Mikroprojekt „Isle of culture" greift den Austausch und die Vernetzung der Festivals "Kimiko (Aachen) - Musikmarathon (Eupen) – Bruis (Maastricht) auf.

Euregio Cha App

Mit dem Mikroprojekt „Euregio Cha App wurde eine grenz-überschreitende mehrsprachige Tourismus- und Freizeit-Mobile App geschaffen.

Dear Euregio en route

Beruhend auf den in Dear Euregio (PtoP Int IV) gesammelten Daten (zu Themen wie öffentlicher Raum, soziale Kohäsion, Identität, Leerstand, Unternehmertum, Infrastruktur, demographische Entwicklung, ...) wurde ein grenzüberschreitender thematischer (und nicht geographischer) Atlas mit Einsichten, Unterschieden und Gemeinsamkeiten erstellt.

 

CoViVa

Ziel des Mikroprojektes COVIVA war es, genau dies den Bürgern und Fachleuten nahe zu bringen: dazu wird ein informatives Video gedreht, welches den Bürgern gezeigt hat, dass das Leben in der EMR einen absoluten Mehrwert aus gesundheitlicher und sozialer Sicht hat.

 

Maßnahme 4

Bürgerbeteiligung und öffentliche Dienstleistungen

Natural Park Prospects

Im Mittelpunkt des Microprojektes „Natural Park Prospects“ stand die Erarbeitung eines Leitbildes zur künftigen Steuerung einer gemeinsamen grenzüberschreitenden Entwicklung des Naturpark Hohes-Venn/Eifel (BE-NRW-Rhl-Pf).

Dear Landscape

Sinn des Mikroprojektes „Dear Landscape" war es jedoch die Einbindung der Bürger über deren bedeutsame Sichtweise ihrer natürlichen Umgebung in Bezug auf Naturschutz, Raum- und Landschaftsplanung zu gewährleisten.

REHAC

Das Mikroprojekt REHAC" zielte darauf ab, brauchbare euregionale Initiativen zu erfassen und diese zu bilingualem Toolkit zu verschriftlichen.

 

HIE-Healthy indoor Environment

Ziel dieses Mikroprojektes war es, durch Zielgruppenbefragungen von Mietern, Vermietern und Akteuren der Sozial- und Wohnungsmietqualität einen Einblick in die Probleme zu gewinnen, die beide Parteien im Bereich des gesunden Lebens zu erfahren. 

YES - Youth euregional scan

Um über brauchbare und vergleichbare euregionale Daten über junge Menschen in der EMR zu verfügen, konnte mit Unterstützung dieses Mikroprojektes im Herbst 2019 ein euregionaler Jugend-Scan durchgeführt werden und vor allem die Methode zur Durchführung eines grenzüberschreitenden Scans erheblich verbessert werden.

Citizen Summit

Im Rahmen von „Citizen Summit“ wurden den Bürgern der EMR in zwei so genannten „Bürgergipfeln“ bürgerfreundliche Fragen bzgl. der öffentlichen Gesundheit vorgelegt bez. Themen, die auch Fachleute miteinander diskutieren. 

 

Natural Park Aachievments

 Im Rahmen von „Natural Park Achievements“ wurde eine interdisziplinäre Regionalkonferenz, mit regionalen Akteuren wie Naturschutz- und Bildungseinrichtungen, Destinations-Management-Organisationen und der öffentlichen Verwaltung rund um den grenzüberschreitenden Naturpark Hohes-Venn / Eifel umgesetzt.

Vrijwilligerswerk futureproof

Um Vergleiche zu ermöglichen, Erfahrungen und Fachwissen auszutauschen, wurde im Rahmen von „Vrijwilligerswerk futureproof“ einen Studientag durchgeführt, an dem Freiwillige, Freiwilligen-organisationen und Forschungs-zentren aus verschiedenen Regionen der EMR (NL und BL) vertreten waren. 

 

EVTZ Euregio Maas-Rhein
Gospertstraße 42
B – 4700 Eupen
Tel.: +32 (0)87 789 639
Fax: +32 (0)87 789 633
nfrg-mr

 
Provinz Limburg B
 
 
Provinz Limburg NL
Region Aachen
Ostbelgien
Provinz Lüttich
 
Farbbalken
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen