Grenzkontrollen: Maßnahmen an den belgischen Grenzen

06.04.2020

Hierunter finden Sie alle Maßnahmen und offiziellen Dokumente zu den Kontrollen an den belgischen Grenzen.

Seit dem 22. März ist nur noch Berufsverkehr nach und von Belgien ohne Weiteres möglich, was Kontrollen an den Grenzen mit sich bringt. 

Für Berufe im wesentlichen/lebensnotwendigem Sektor, haben die belgischen Behörden eine Vignette erstellt, damit diese Personen schneller die Grenzen passieren können. Diese können Sie HIER herunterladen. Bitte beachten Sie, dass das fälschliche Anbringen der Vignette eine hohe Geldbuße oder sogar eine Freiheitsstrafe mit sich ziehen kann.
Für alle anderen Berufe müssen Sie im Besitz einer Erklärung des Arbeitsgebers und Ihrem Ausweis sein.

So wird's gemacht:

- Vignette oben herunterladen.
- Stellen Sie die Vignette mit dem Stempel des Arbeitgebers oder der Institution aus, die die wesentliche Bewegung über die Grenze rechtfertigt (und somit zu den Sektoren gehört, die im Ministerialerlass vom 18. März 2020 aufgeführt sind).

Allgemeiner Grenzverkehr nach Belgien

Folgende Gründe die Grenze zu überqueren gelten als erlaubt:

Medizinische Behandlungen, Arbeitsweg, Pflege- oder Hilfsleistungen zugunsten einer betagten, minderjährigen, beeinträchtigten oder geschwächten Person sowie die Tierpflege. Des Weiteren gelten Amtsgeschäfte sowie Heiraten und Beisetzungen im kleinen Rahmen als Gründe für eine Grenzüberschreitung. Das geteilte Sorgerecht von Kindern mit Eltern auf beiden Seiten der Grenze kann auch weitergeführt werden.

Folgende Dokumente sind in diesen Fällen mit sich zu tragen:

• Ausweis,
• Ein plausibles Beweisstück (offizielles Dokument der Gemeinde, des Arztes, des Notars, …) zur Rechtfertigung der Grenzüberschreitung.

Ein ausführliche Liste der Gründe für einen Grenzübergang können Sie der Website des belgisch Nationalen Krisenzentrums entnehmen.

EVTZ Euregio Maas-Rhein
Gospertstraße 42
B – 4700 Eupen
Tel.: +32 (0)87 789 630
Fax: +32 (0)87 789 633
nfrg-mr

 
Provinz Limburg B
 
 
Provinz Limburg NL
Region Aachen
Ostbelgien
Provinz Lüttich
 
Farbbalken
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen