Mobilität

EUREGIONALE koordinierungsstelle

Zum Aachener Verkehrsverbund gehören die Städteregion Aachen sowie die Kreise Düren und Heinsberg. Der AVV umfasst 35 Städte und Gemeinden auf einer Fläche von 2.276 km².

Um eine erfolgreiche Entwicklung des Nahverkehrs in der Region zu sichern, seine Wirtschaftlichkeit kontinuierlich zu verbessern und um die Attraktivität von Bus und Bahn weiter zu steigern, widmet sich der AVV vier wesentlichen Aufgabenbereichen:

  • Tarif und Vertrieb;
  • Verkehrsplanung und Infrastruktur;
  • Kundeninformation;
  • Grenzüberschreitend:
    * Schaffung grenzüberschreitender Tarifangebote
    * Integration grenzüberschreitender Leistungsangebote
    * Bereitstellung aktueller, unternehmensübergreifender Fahrplandaten.

Beim AVV ist ebenfalls die euregionale Koordinierungsstelle angesiedelt, die eine koordinierende Funktion für den öffentlichen Nahverkehr in der Euregio Maas-Rhein übernimmt.

Momentan ist der AVV mit der euregionalen Koordinierungsstelle in mehreren EU-Projekten tätig. Im Projekt EMR Connect ist der AVV beispielsweise Lead Partner und verantwortlich für die Zusammenarbeit von 14 Partnern in der EMR, die in fünf Arbeitspaketen an der Verbesserung des grenzüberschreitenden Nahverkehrs arbeiten. Zudem arbeitet der AVV im Projekt European Travellers Club (ETC) gemeinsam mit Partnern aus Deutschland, den Niederlanden und Luxemburg an der Entwicklung eines grenzüberschreitend interoperablen E-Ticketings.

Die Projektergebnisse tragen dazu bei, die Situation im grenzüberschreitenden ÖV für die Einwohner der EMR signifikant zu verbessern.

avv
 
 
 

weitere Projekte

 
 

Themen

 
 
WIRTSCHAFT UND INNOVATION
WIRTSCHAFT UND INNOVATION
1
ARBEITSMARKT, UNTERRICHT UND AUSBILDUNG
ARBEITSMARKT, UNTERRICHT UND AUSBILDUNG
2
KULTUR
KULTUR
3
GESUNDHEITSVERSORGUNG
GESUNDHEITSVERSORGUNG
4
SICHERHEIT
SICHERHEIT
5
MOBILITÄT
MOBILITÄT
6
NACHHALTIGE ENTWICKLUNG
NACHHALTIGE ENTWICKLUNG
7
TERRITORIALE ANALYSE
TERRITORIALE ANALYSE
8
INTERESSENVERTRETUNG / REGIONALVERMARKTUNG
INTERESSENVERTRETUNG / REGIONALVERMARKTUNG
9

EVTZ Euregio Maas-Rhein
Gospertstraße 42
B – 4700 Eupen
Tel.: +32 (0)87 789 630
Fax: +32 (0)87 789 633
nfrg-mr

 
Provinz Limburg B
 
 
Provinz Limburg NL
Region Aachen
Ostbelgien
Provinz Lüttich
 
Farbbalken
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen